Intern
    Graduiertenschule für die Geisteswissenschaften

    Klasse "Mittelalter und Frühe Neuzeit"

    Hier werden Sie aktuelle Nachrichten, spezielle Informationen zu Veranstaltungen Ihrer Klasse etc. finden, sobald sie uns vorliegen. Wir empfehlen, diese Seite und zusätzlich die "Aktuelles"-Seite mit Informationen zu Veranstaltungen der Graduiertenschule regelmäßig anzusteuern, wenn Sie in dieser Klasse der Graduiertenschule Mitglied oder Promovierende/r sind.

    • Die beteiligten Hochschullehrer und -lehrerinnen Ihrer Klasse finden Sie hier.
    • Die Sprecher Ihrer Klasse sind Frau Prof. Burrichter und Herr Prof. Hamm.
    • Die Promovierenden Ihrer Klasse finden Sie hier.

    < News-Archiv


    Interdisziplinärer Graduiertentag „Mittelalter“

    Freitag, 5. Februar 2016
    Martin von Wagner Museum, Neuere Abteilung

    Beim dritten Graduiertentag des Kollegs „Mittelalter und Frühe Neuzeit“ und der Klasse "Mittelalter und Frühe Neuzeit" werden aktuelle Dissertationsprojekte aus dem Bereich der Mediävistik vorgestellt, die von einem interdisziplinä-ren Austausch profitieren können – sei es, weil sie selbst bereits inter- bzw. transdisziplinär angelegt sind, sei es, weil für einzelne Abschnitte oder Fragestellungen eine Rückmeldung von außerhalb der eigenen Fachgrenzen von großem Nutzen wäre. Die Doktoranden präsentieren ihr Vorhaben in einem Vortrag von 20 Minuten, der anschließend mit den allen Teilnehmern des Graduiertentags diskutiert wird.

    Für das Kolleg: Brigitte Burrichter, Dorothea Klein

    Programm

    9.00–9.40 Uhr – Christian Buhr: Zweifel an der Liebe. Zu Form und Funktion selbstreferentiellen Erzählens im höfischen Ro-man

    9.40–10.20 Uhr – Christopher Köhler: Morungen-Rezeption in Thüringen

    10.20–10.50 Uhr – Kaffeepause

    10.50–11.30 Uhr – Iulia Dorobantu: Die Grenzen der Didaxe: Belehrung und Utopie in spätmittelalterlichen Minnereden

    11.30–12.10 Uhr – Daniel Filin: Der süddeutsche Fürstenkrieg 1459-1462

    12.10–12.50 Uhr – Johannes Köhler: Vom Lehnswesen zur Landesherrschaft. Etappen zur frühmodernen Staatlichkeit im Hochstift Würzburg


     

    Kontakt

    Graduate School of the Humanities
    Josef-Schneider-Straße 2
    Haus D15
    97080 Würzburg

    Suche Ansprechpartner

    Medizin, Geb. D15