Intern
    Graduiertenschule für die Geisteswissenschaften

    Bahlo, Christine

    Dissertationsthema:
    "Die Mundart von Oberweißenbrunn (Rhön) im nördlichen Unterfranken im Bundesland Bayern." 

    Kontaktadresse an der Universität Würzburg:
    Institut für Deutsche Philologie
    Unterfänkisches Dialektinstitut
    Am Hubland
    D-97074 Würzburg

    E-Mail an Frau Bahlo

    Erstbetreuer:  Frau PD Dr. Almut König

    Zweitbetreuer: 

    Prof. Dr. Wolf Peter Klein

    Fr. Prof. Dr. Beate Henn-Mennnesheimer (Univ. Mannheim)

    Klasse in der Graduiertenschule: „Philosophie, Sprachen, Künste“

    Promotion in der Graduiertenschule ab WS 2016/2017.

    Abstract:
    Meine Untersuchung soll einen Beitrag zur Systematik von Sprachwandelprozessen in Deutschland liefern. Der Untersuchungsort Oberweißenbrunn grenzt dialektgeographisch an den westlichen Rand des Henneberger Raums, nordwestlich an den Fuldaer Raum, im Westen an den Brückenauer Raum und im Süden an das Grabfeld. Die Mundart des Ortes weist bis heute charakteristische Merkmale im Hinblick auf Phonologie und Morphologie aus dem früheren Hennebergischen Sprachraum auf.

    Auf der Grundlage des Sprachatlas von Unterfranken wird eine Grunderhebung des Basisdialekts von Oberweißenbrunn vorgenommen. Mit dem 370 Einzelfragen umfassenden Fragebuchfiltrat von Gunther Schunk sollen der Wortschatz und alle sprachgeographisch relevanten morphologischen und syntaktischen Fragen der Ortsmundart systematisch erfasst werden.

    Neben der Erhebung des Basisdialekts geht die Untersuchung der Frage nach, wie die Sprecher selber die Entwicklung ihrer Mundart einschätzen und wie sie selber die Veränderung ihrer Mundart beschreiben und bewerten. Dazu sollen in Leitfadeninterviews Ortsbewohner im Alter zwischen 40 und 50 Jahren sowie Jugendliche zu soziolinguistischen Fragestellungen, wie z.B. deren Einstellung zum Dialekt und zu den Unterschieden zwischen den Generationen, befragt werden. Das aus den Leitfadeninterviews resultierende Datenmaterial wird als Grundlage zur Beschreibung und Bewertung der lautlichen und morphologischen Veränderungen des Dialekts von Oberweißenbrunn dienen.


    Kontakt

    Graduate School of the Humanities
    Josef-Schneider-Straße 2
    Haus D15
    97080 Würzburg

    Suche Ansprechpartner

    Medizin, Geb. D15