piwik-script

Deutsch Intern
    Graduiertenschule für die Geisteswissenschaften

    Studienprogramm pro Semester

    In der Regel gliedert sich das Studienprogramm je Fachsemester wie folgt:

    Pflichtteil:

    2 SWS Veranstaltungen in den Fächern oder Klassen

    1. Doktorandenkolloquien.
    2. Ober-/Hauptseminar.

    Wahlpflichtteil:

    1 SWS interdisziplinäre und nicht-fachliche Veranstaltungen, die von den Lehrenden in den Klassen, von Seiten der Geschäftsstelle der Graduiertenschule, anderen Qualifikationseinrichtungen angeboten oder von den Promovenden selbst realisiert werden.

    1. Methoden-Workshops.
    2. Forschungsaufenthalte in anderen Instituten/Forschungseinrichtungen, insbesondere auch im Ausland.
    3. spezielle Vorlesungen / Ringvorlesungen.
    4. Promotions- und Berufsqualifikationen, insb. Schreibkompetenzen, Lehrqualifikationen, Kommunikations- und Präsentationstechniken, Wissenschaftsmanagement, Selbstmanagement und Personalführung etc..
    5. Besuch von bis zu zwei fachlich passenden Fachveranstaltungen außerhalb des eigenen Forschungsbereiches innerhalb von drei Jahren.