piwik-script

Deutsch Intern
Graduiertenschule für die Geisteswissenschaften

Symposien und Methoden-Symposien "Mittel & Wege"

Wir planen stets neue Veranstaltungen für das jeweils kommende oder aktuelle Semester. Einen Überblick über alle jeweils aktuell geplante Veranstaltungen finden Sie in unserem  Semesterkalnder, den Sie über unsere "Aktuelles"-Seite finden.


Methodensymposion "Mittel & Wege" 2022

Interdisziplinäres Symposium über unterschiedliche Arbeitsmethoden in den Geisteswissenschaften.

Mit Beiträgen von Nachwuchswissenschaftlerinnen der Graduiertenschule.

Donnerstag, 16. Februar 2023
14:15 Uhr

Graduiertenschule für die Geisteswissenschaften/GSH
Raum 01.001 (1. OG)
Beatrice Edgell-Weg 21
Campus Hubland Nord

P R O G R A M M

Adrian Döring: "Das Medium und die Botschaft: Probleme und Chancen semiotischen Arbeitens in digitalen Kulturräumen."

Krister Steffens: "Forschen im und auf dem Feld. Ethnografische Materialerhebung in agrarisch-ländlichen Kontexten."

Sonja Schmalenberger: "Methodenfindung bei filmwissenschaftlichen Fragestellungen"

  • Die Berichte dauern jeweils 15-20 Minuten. Wir laden ein zu Diskussionen und Gesprächen in entspannter Atmosphäre bei Getränken und Gebäck.
  • Die Teilnahme ist frei.
  • Dies ist eine SONDERVERANSTALTUNG der GSH, d.h. teilnehmen können alle Interessierten der Geisteswissenschaften.
  • Verbindliche Anmeldungen unter Angabe des jeweiligen Faches sind möglich von 11. Januar bis 8. Februar 2023 per Email an: t.schmid@uni-wuerzburg.de