piwik-script

Intern
    Graduiertenschule für die Geisteswissenschaften

    Noster, Norbert (geb. Oleksik)

    Dissertationsthema:
    "Zum Können und Verstehen von Äquivalenzumformungen."

    Kontaktadresse an der Universität Würzburg:
    Lehrstuhl für Mathematik V
    Emil-Fischer-Straße 30
    97074 Würzburg

    E-Mail an Herrn Noster

    Erstbetreuer:  Herr Prof. Dr. Hans-Stefan Siller

    Zweitbetreuer: 

    Herr Prof. Dr. Hans-Georg Weigand

    Prof. Dr. Guido Pinkernell (PH Heidelberg)

    Klasse in der Graduiertenschule: "Bildung und Kultur"

    Promotion in der Graduiertenschule ab SS 2017.

    Abstract:
    Das Umformen von Gleichungen stellt eine zentrale Tätigkeit in der Algebra dar. So erweisen sich Äquivalenzumformungen, als spezieller Umformungstyp, als nützliches Werkzeug zum Lösen von Gleichungen. Im Rahmen dieses Projektes wird der Begriff der Äquivalenzumformung theoretisch aufgearbeitet und analysiert. Mittels eines Leistungstest und Interviews soll das Verständnis, sowie Fertigkeiten von Lernenden zu ebendiesem Begriff untersucht werden. Anhand der Daten soll untersucht werden, welche Faktoren die Umformungsfertigkeit beeinflussen, welches Wissen und welche Vorstellungen mit einer besseren Leistung einhergehen. Ziel ist es auf Grund der aus der Erhebung gewonnenen Erkenntnisse Rückschlüsse für das Unterrichten von Gleichungsumformungen abzuleiten.